Still images from Livid Living Corpse

Rosanna Graf

  • About the work

    The body of a human falls into the sand. He/She is covered in blood. He/She is crying. He/She is sobbing. He/She is starring blankly into the camera or beyond. He/She is dying.

     

    Die Figur einer sich zum Vampir verwandelnden Person wird von drei verschiedenen Darstellern verkörpert. Diese als Projektionsfläche, Identifikationsfigur und Metapher nicht tot zu kriegende mythische Figur und die evolutionsartigen Phasen ihrer Transformation(en) eröffnen Fragen der Identität und Zugehörigkeit der Figur, sowie der Inszenierung ihrer Spieler. 

  • Biography

    selected group shows / screenings:

    VIDEONALE.Parcours, VIDEONALE.16, Bonn, 2017
    The Simple Life, HFBK HUGS @ Reeperbahnfestival 2016
    Unavailable Art Demo Day 2, Axa Art Picknick, Art Basel, 2016
    Screening zur Gegenwartsbewältigung, Galerie der HFBK, 2016
    Internationales Kurz Film Festival Hamburg, 2016
    VETO Film Edition #4, Metropolis Kino,Hamburg, 2016
    Shiver Metimbers - I don't mind watching things split, Galerie Conradi, Hamburg, 2016
    Index 15, Kunsthaus Hamburg, 2015
    Absolventenausstellung, HFBK Hamburg, 2015
    Kristallisationen, Elektrohaus Hamburg, 2015
    Präsentation der Deutschlandstipendiaten, Galerie der HFBK, 2014
    Visionen, Goethe Institut München, 2014
    8. Bremer Kunstfrühling, 2014
    ASA Open Studios, Art School Alliance Studios, Hamburg 2014
    Hiscox Kunstpreis, Kunsthaus Hamburg, 2013
    Text als Material, Galerie der HFBK, 2012

    solo/duo shows:
    As You Can See: Rosanna Graf , Galerie der HFBK, 2016
    Time Travel 788-Der Markt ist nicht wie der Himmel,
    with Marko Mijatovic, mom art space, Hamburg, 2016
    Gucci Cruise with Paulina Nolte, HFBK Hugs, Hamburg 2016
    I,Protozoan, GAGA MIKI SHOW, Golden Pudel Club Hamburg, 2014

    awards / scholarships
    Projektförderung des Freundeskreises der HFBK 2017
    Jahresstipendium des Freundeskreises der HFBK 2016
    Karl H. Ditze-Preis für die beste Abschlussarbeit 2015
    Art School Alliance - Mobilitätsstipendium am Goldsmiths College London 2014
    Deutschlandstipendium 2013

     

    (Quelle: artist website)

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
Art Springboard - wolframschnelle@artspringboard.com - +49 172 1808095